Der Koalitionsvertrag der neuen Regierung in Den Haag ist beim niederländischen Bauernverband (LTO) vor allem mit Blick auf die Umweltpolitik auf herbe Kritik gestoßen.
picture alliance/dpa
Der Koalitionsvertrag der neuen Regierung in Den Haag ist beim niederländischen Bauernverband (LTO) vor allem mit Blick auf die Umweltpolitik auf herbe Kritik gestoßen.

Der Koalitionsvertrag der neuen Regierung unter Premierminister Mark Rutte ist auf herbe Kritik gestoßen. Knackpunkt ist vor allem die Umweltpolitik.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats