Öffentlichkeitsarbeit

Genossenschaft neu im Forum

Das Forum Moderne Landwirtschaft (Forum) wächst weiter. Eine Warengenossenschaft aus dem Sauerland unterstützt als neues Mitglied die Öffentlichkeitsarbeit für die Landwirtschaft.

Mit der Raiffeisen Sauerland Hellweg Lippe eG hat das Forum nun 58 Unterstützer. Die klassische Warengenossenschaft wird von mehr als 2.500 Mitgliedern getragen und ist Partner für die Bereiche Landwirtschaft, Mischfutter, Energie und Einzelhandel.

Vereinte Öffentlichkeitsarbeit

Im Forum haben sich Verbände, Organisationen und Unternehmen der Agrarbranche, der vor- und nachgelagerten Bereiche sowie Landwirte zusammengeschlossen. Ihr gemeinsames Anliegen ist es, über die moderne Landwirtschaft zu informieren und den Dialog zwischen Gesellschaft und Landwirtschaft zu stärken. Das Forum zählt aktuell 58 Mitglieder.

Die Genossenschaft fördert mit ihrem Engagement die kommunikativen Aktivitäten des Forums. Dazu zählen Veranstaltungen in Großstädten, die Bespielung digitaler Kanäle und  zahlreiche weitere Initiativen. „In unserer täglichen Arbeit merken wir, dass viele Menschen nicht mehr allzu sehr über die landwirtschaftliche Wertschöpfung im Bilde sind. Wir wollen unseren Beitrag leisten und helfen, Vertrauen in die Landwirtschaft zu sichern und auszubauen", so René Schwarz, Mitglied des Vorstands und der Geschäftsführung der Raiffeisen Sauerland Hellweg Lippe eG. Das Forum habe das Know-how und die Qualität, um diese Brücken zu schlagen.

 

stats