Zu den Defiziten des Biologischen Landbaus zählen die Autoren der Studie eine starke Verlangsamung des wissenschaftlich-technischen Fortschritts.
imago images / BIA
Zu den Defiziten des Biologischen Landbaus zählen die Autoren der Studie eine starke Verlangsamung des wissenschaftlich-technischen Fortschritts.

Im Biologischen Landbau sind höhere Erträge möglich. Von Zentraler Bedeutung sind mehr Innovationen bei Pflanzenschutz und Züchtung.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats