Ölsaaten

Getreide geht vor allem ins Futter

Getreideanbau dient immer öfter nicht nur Nahrungszwecken. So steigt der Anteil als Futtermittel oder als Rohstoff für die Erzeugung von Bioethanol stetig, berichtet die Union zur Förderung von Öl- und Proteinpflanzen.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats