Die Betriebsmittelkosten sind in Österreichs Landwirtschaft seit 2020 bei Düngemitteln um 250 Prozent gestiegen.
IMAGO / blickwinkel
Die Betriebsmittelkosten sind in Österreichs Landwirtschaft seit 2020 bei Düngemitteln um 250 Prozent gestiegen.

Wien sieht weitere 2 Mrd. € für Bürger und Wirtschaft vor. Kritik gibt es aus der Landwirtschaft.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats