Palmölproduktion

Nestlé überwacht Plantagen aus dem All

Überwachung rund um die Uhr: Um die Rodung von Regenwal zur Palmölproduktion zu verhindern, arbeitet Nestlé mit Airbus zusammen.
Airbus
Überwachung rund um die Uhr: Um die Rodung von Regenwal zur Palmölproduktion zu verhindern, arbeitet Nestlé mit Airbus zusammen.

Um zu verhindern, dass für Palmöl Regenwälder vernichtet werden, nutzt der Lebensmittelkonzern Nestlé Satelliten. Rodungen sollen so schneller erkannt werden.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats