Pflanzenschutzmittel-Exporte

Gutachten zeigt Weg für Regulierung

Manche Pflanzenschutzmittel, die in der EU verboten sind, dürfen weiterhin in Drittländer exportiert werden.
Foto: Imago / Martin Wagner
Manche Pflanzenschutzmittel, die in der EU verboten sind, dürfen weiterhin in Drittländer exportiert werden.

Ein heute veröffentlichtes Rechtsgutachten zeigt, wie das von Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir angekündigte Exportverbot für bestimmte, gefährliche Pflanzenschutzmittel besonders umfassend umgesetzt werden kann.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats