Pflanzenschutz

Akademie übt Kritik an gängiger Zulassungspraxis

Die Leopoldina-Akademie der Wissenschaften hat sich mit einem Diskussionspapier für eine grundlegende Veränderung der Zulassung von Pestiziden ausgesprochen. Aus Sicht der Akademiker ist die konventionelle Landwirtschaft eine Gefahr für wichtige Ökosystemfunktionen und Lebensgrundlagen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats