Der Industrieverband Agrar erinnert daran, dass bisher keine Fälle bekannt wurden, bei denen Bioprodukte nicht vermarktet werden konnten, weil sie mit Rückständen von Pflanzenschutzmitteln unbekannter Herkunft belastet waren.
imago images / Westend61
Der Industrieverband Agrar erinnert daran, dass bisher keine Fälle bekannt wurden, bei denen Bioprodukte nicht vermarktet werden konnten, weil sie mit Rückständen von Pflanzenschutzmitteln unbekannter Herkunft belastet waren.

Als „alarmistisch und wissenschaftlich nicht valide“ hat der Industrieverband Agrar die jüngste Veröffentlichung der Umwelto

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats