Polen

Antragsfrist für Dürrehilfen beginnt

Im Westen Polens war es 2019 zum Teil noch trockener als im Vorjahr. Dort hatten die Landwirte wieder hofe Ausfälle.
Foto: MinRol
Im Westen Polens war es 2019 zum Teil noch trockener als im Vorjahr. Dort hatten die Landwirte wieder hofe Ausfälle.

Polnische Landwirte können ab Donnerstag Dürrehilfen beantragen. Die Zahlungen sind gestaffelt von knapp 60 bis 230 €/ha.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats