Post-Brexit

Virus bremst Verhandlungen

Der EU-Beauftragte für die Brexit-Verhandlungen, Michel Barnier, hat sich mit dem dem neuartigen Coronavirus infiziert. Er befindet sich unter strenger Quarantäne zu Hause.
Foto: EU-Ministerrat
Der EU-Beauftragte für die Brexit-Verhandlungen, Michel Barnier, hat sich mit dem dem neuartigen Coronavirus infiziert. Er befindet sich unter strenger Quarantäne zu Hause.

Der gefürchtete „No Deal“-Brexit erscheint wieder am Horizont. Das Vereinigte Königreich (VK) droht damit, den EU-Binnenmark

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats