Brasilien

Lula geht auf die EU zu

Luiz Inácio Lula da Silva war vom 1. Januar 2003 bis zum 1. Januar 2011 Präsident Brasiliens und wurde am Sonntag erneut gewählt.
IMAGO / Fotoarena
Luiz Inácio Lula da Silva war vom 1. Januar 2003 bis zum 1. Januar 2011 Präsident Brasiliens und wurde am Sonntag erneut gewählt.

Bolsonaro geht und Lula kommt zurück. Nach dem knappen Wahlsieg des Linkspopulisten könnte das südamerikanische Land wieder näher an Europa heranrücken.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats