Protestaktionen

Schlachthof Kellinghusen arbeitet wieder

Nach Ende der Protestaktionen arbeitet der Schlachthof Kellinghusen wieder uneingeschränkt
Bild: Twitter / "Tear down Tönnies" @tdt_2110
Nach Ende der Protestaktionen arbeitet der Schlachthof Kellinghusen wieder uneingeschränkt

Die Produktion am Schlachthof Kellinghusen in Schleswig-Holstein läuft wieder störungsfrei. Am gestrigen Montag hatten vermummte Demonstranten in den frühen Morgenstunden die Anlage des zur Tönnies-Gruppe gehörenden Unternehmens besetzt und zum Stillstand gebracht.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats