Risikobewertung GV-Pflanzen

Efsa schlägt neue Kriterien vor

Orientieren soll sich die künftige Risikobewertung zunächst an der Frage, ob grundsätzlich fremdes Genmaterial in die Pflanze eingebracht wurde (Symbolfoto).
IMAGO / Science Photo Library
Orientieren soll sich die künftige Risikobewertung zunächst an der Frage, ob grundsätzlich fremdes Genmaterial in die Pflanze eingebracht wurde (Symbolfoto).

Das europäische Gentechnikrecht wird überarbeitet. Dazu liegt jetzt ein weiterer Baustein vor.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats