Risikobewertung

Wissenschaftler analysieren Wetterschäden

Das Julius Kühn-Institut möchte ein System zum Monitoring von Extremwetterlagen entwickeln. Um genau herauszufinden, wie so eine App am besten funktionieren könnte, startet das Institut eine Umfrage.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats