Russland

„Die Schwarzerde ist leer“

Der Russlandexperte Klaus John über die Trockenheit und die Aussichten für Weizenexporte.
Bild: PS
Der Russlandexperte Klaus John über die Trockenheit und die Aussichten für Weizenexporte.
Die schwache russische Währung begünstigt Exporte von russischem Weizen. Doch wann ist die kleinere Ernte ausverkauft? Klaus John, leitende
Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats