Die russische Aufsichtsbehörde mahnt ein entschiedeneres Vorgehen gegen Pilzkrankheiten im Weizen an. Die Ausfuhr befallener Ware wolle man um jeden Preis verhindern.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats