Schweinehälften im Schlachthof
Fotos: Sebastian Karkus/pixelio.de
Schweinehälften im Schlachthof

Das nächste Kapitel im sogenannten Wurstkartell steht an. Vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf werden ab Ende November die Einsprüche mehrerer Verantwortlicher verhandelt, deren Unternehmen mithilfe der "Wurstlücke" einer Kartellstrafe entgangen waren. 

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats