Schweinehaltung

ISN warnt vor Stillstand

Heinrich Dierkes forderte in Osnabrück eine schnelle Lösung beim Thema Ferkelkastration.
Foto: SB
Heinrich Dierkes forderte in Osnabrück eine schnelle Lösung beim Thema Ferkelkastration.

Die deutschen Schweinhalter vermissen in der politischen Debatte Sachverstand, Perspektive, Planungssicherheit und Vertrauen. Der ISN-Vorsitzende Dierkes fordert, auf die Gesellschaft zuzugehen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats