Hohe Preise für Schweinefleisch hatten die chinesischen Verbraucher in den vergangenen Jahren verunsichert. Die Regierung will nun größere Schwankungen in der Produktion vermeiden.
IMAGO / VCG
Hohe Preise für Schweinefleisch hatten die chinesischen Verbraucher in den vergangenen Jahren verunsichert. Die Regierung will nun größere Schwankungen in der Produktion vermeiden.

Chinas Staatsregierung will starke Schwankungen am Schweinemarkt eindämmen. Ein Frühwarnsystem soll über Änderungen im Schweinebestand informieren.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats