Die belgischen Produzenten von Schweinefleisch leiden seit Jahren unter Absatzproblemen, erst durch die ASP im eigenen Land, dann durch die Corona-Pandemie und nun durch die Folgen der ASP in Deutschland.
mm/afz
Die belgischen Produzenten von Schweinefleisch leiden seit Jahren unter Absatzproblemen, erst durch die ASP im eigenen Land, dann durch die Corona-Pandemie und nun durch die Folgen der ASP in Deutschland.

Die Regionalregierung schnürt ein Hilfspaket für die wirtschaftlich gebeutelten Schweinehalter. Die Betroffenen reagieren enttäuscht.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats