Südzucker

Erpressungsversuch schlug fehl

Ein Unbekannter drohte bisher unveröffentlichte Kartellverstöße von Südzucker zu veröffentlichen, wenn die Firma nicht 2,2 Millionen € Lösegeld zahle. Der Plan ging nicht auf: Südzucker schaltete die Polizei ein.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats