Themen der agrarzeitung 47: Insektenschutz / BUND / Braugerste / BMEL

Das E-Paper der agrarzeitung auf der Website oder über die Apps für Smartphone und Tablet lesen


Das E-Paper der agrarzeitung auf der Website oder über die Apps für Smartphone und Tablet lesen.

Zum Inhalt der Ausgabe 47/2019:

Thema der Woche:
Sprengstoff im Agrarpaket

In der CDU regt sich Widerstand gegen die Entscheidungen
der Bundesregierung zum Schutz der Biodiversität.
Doch daran, dass das Agrarpaket umgesetzt wird,
zweifelt niemand wirklich.   
Jetzt im E-Paper lesen


„Ein Umbau wird am Ende teuer werden“

Schwere Zeiten für Olaf Bandt als neuer Vorsitzender beim BUND.
Einerseits gibt es Zustimmung zur Agrarwende, andererseits heißt es,
damit könne die Landwirtschaft nicht überleben.
Jetzt im E-Paper lesen


Reichlich Braugerste in Europa
Die Sommergerstenernte 2019 ist in Europa weitestgehend
durchgehandelt. Frankreich und Großbritannien haben den Markt früh und
auch günstig bedient. Trotz des qualitativ recht uneinheitlich und
teilweise sehr schwachen Angebots geht der Markt von einem Überschuss
in Europa aus. Die Mälzer sind gut ausgelastet.
Jetzt im E-Paper lesen


Seit 70 Jahren im Spagat
Wenn es eine Konstante im 70-jährigen Bestehen des Bundesagrarministeriums
(BMEL) gibt, dann ist es der Zielkonflikt, die Interessen von
Landwirten und Verbrauchern zu versöhnen. „
Noch heute stellt dies eine
öffentlich sichtbare Herausforderung dar“, sagte Prof. Horst Möller, Vorsitzender
der Historikerkommission des Ressorts, bei der Jubiläumsfeier. 
Jetzt im E-Paper lesen

JETZT DOWNLOADEN:
          


Kommentare

Ihre E-Mail wird weder veröffentlicht noch weitergegeben. Notwendige Felder haben einen *

Spielregeln

stats