Kükentöten

Klöckner und Guillaume wollen aussteigen

Sind sich einig: Julia Klöckner und ihr französischer Kollege Didier Guillaume.
Foto: has
Sind sich einig: Julia Klöckner und ihr französischer Kollege Didier Guillaume.

In zwei Jahren soll Schluss mit dem Töten männlicher Eintagsküken sein, allerdings auf freiwilliger Basis. Die Geflügelbranche

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats