Tierschutz

Neue Leitlinie für Rinderhaltung

„Wir alle wollen Lebensmittel von gesunden Tieren aus tiergerechter Haltung“, erklärte Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber.
imago / Sven Simon
„Wir alle wollen Lebensmittel von gesunden Tieren aus tiergerechter Haltung“, erklärte Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber.

In Bayern ist die erste Tierschutzleitlinie für die Haltung von Mastrindern und Mutterkühen erarbeitet worden. Das Land verabschiedet klare Vorgaben und schafft Rechtssicherheit für Mäster, Mutterkuhhalter, Betriebsberater und Kontrollbehörden.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats