Ferkelkastration

Tierschutzbund fordert fristgerechte Umsetzung

Der Deutsche Tierschutzbund (DTB) spricht sich gegen eine Aufweichung des Tierschutzgesetzes aus. Der Agrarausschuss des Bundesrates soll einen Antrag auf Verschiebung des Verbots der betäubungslosen Ferkelkastration des Bundeslandes Bayern ablehnen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats