Tiertransporte

Langstrecken weiterhin möglich

Die Transportzeit für Schlachttiere soll generell auf acht Stunden begrenzt werden, so der Vorschlag der heute um EU-Parlament zu Abstimmung steht.
IMAGO / Marius Schwarz
Die Transportzeit für Schlachttiere soll generell auf acht Stunden begrenzt werden, so der Vorschlag der heute um EU-Parlament zu Abstimmung steht.

Eine strikte Begrenzung der Tiertransporte auf acht Stunden verfehlte die Mehrheit in der Abstimmung im Plenum des Europaparlaments. Auch der Schutz der Kälber wurde etwas aufgeweicht, zumindest gegenüber dem Vorschlag aus dem EP-Ausschuss für Tiertransporte.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats