Tschechien

Mindestquoten für heimische Nahrungsmittel

Die tschechische Regierung will den Absatz heimischer Lebensmittel fördern.
imago images / CTK Photo
Die tschechische Regierung will den Absatz heimischer Lebensmittel fördern.

Ab dem kommenden Jahr müssen größere tschechische Lebensmittelgeschäfte mehr als die Hälfte ihres Sortiments mit heimischen Erzeugnissen auffüllen. Das hat das Parlament in Prag entschieden.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats