Ukraine-Krieg

Der Green Deal wackelt

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck will kurzfristig russische Gasimporte durch Flüssiggas ersetzen.
IMAGO / IP3press
Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck will kurzfristig russische Gasimporte durch Flüssiggas ersetzen.

Der Krieg in der Ukraine könnte den Klimaschutz in der EU bremsen. Um aus der Abhängigkeit von den russischen Energieimporten wegzukommen, werden längere Laufzeiten für Kohlekraftwerke und der Import von Fracking Gas in Kauf genommen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats