Unfaire Handelspraktiken

Genossenschaften dürfen weiter gemeinsam einkaufen

Paolo de Castro, Berichterstatter des EU-Parlaments, und die österreichische Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger versuchen zu definieren, was unfair ist.
BMNT
Paolo de Castro, Berichterstatter des EU-Parlaments, und die österreichische Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger versuchen zu definieren, was unfair ist.

Zwei Verhandler, zwei Kompromisse: Einkaufsgenossenschaften und mehr Geld für Tierschutz fallen nicht unter die "unfairen Handelspraktiken", sind sich EU-Parlament und EU-Ratsvorsitz einig. Das Thema Großkonzerne bleibt ein Streitpunkt.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats