Die Verbraucherpreise für Eier und Kartoffeln werden in Ungarn auf dem Stand vom 30. September eingefroren.
IMAGO / Wavebreak Media Ltd
Die Verbraucherpreise für Eier und Kartoffeln werden in Ungarn auf dem Stand vom 30. September eingefroren.

Die Inflation im Land ist hoch. Darum ergreift Budapest diese Maßnahme.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats