Veggieburger

Streit um Bezeichnung voll entbrannt

Das Europaparlament wird in seiner zweiten Plenumssitzung im Oktober abstimmen, ob Namen wie „vegane Burger“ und „vegane Würstchen“ weiterhin zulässig sein sollen.
imago images / epd
Das Europaparlament wird in seiner zweiten Plenumssitzung im Oktober abstimmen, ob Namen wie „vegane Burger“ und „vegane Würstchen“ weiterhin zulässig sein sollen.

„Wurst“, „Butter“ oder „Burger“ sind bisher Bezeichnungen für tierische Erzeugnisse. Landwirte wollen, dass das so bleibt. Die Hersteller von veganen Erzeugnissen wehren sich dagegen.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats