Volksbegehren

Neuer Runder Tisch soll besänftigen

In Bayern sorgen die Bienen weiterhin für Unmut.
Foto: DBV
In Bayern sorgen die Bienen weiterhin für Unmut.

Nach dem Volkbegehren "Rettet die Bienen" fühlen sich bayerische Bauern an den Pranger gestellt. Die bayerische Staatsregierung möchte deshalb zwischen Landwirten und Umweltschützern weiter vermitteln.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats