Waldabholzung

Freiwillige Maßnahmen greifen nicht

Für viele Unternehmen spielt der Schutz des Regenwaldes bei der Gestaltung ihrer Lieferketten keine Rolle, kritisiert die Umweltorganisation.
IMAGO / Fotoarena
Für viele Unternehmen spielt der Schutz des Regenwaldes bei der Gestaltung ihrer Lieferketten keine Rolle, kritisiert die Umweltorganisation.

Die verantwortlichen Unternehmen schützen den Urwald zu wenig vor Abholzung. Die britische Umweltorganisation Global Canopy wirft der Kette entlang von Soja, Rindfleisch und Palmöl Versäumnisse beim Klimaschutz vor.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats