Waldschutz

EU-Umweltminister positionieren sich

Die Verordnung zum Schutz des Waldes kann nun unter tschechischer EU-Ratspräsidentschaft im Trilog mit dem Europaparlament verhandelt werden.
IMAGO / ZUMA Wire
Die Verordnung zum Schutz des Waldes kann nun unter tschechischer EU-Ratspräsidentschaft im Trilog mit dem Europaparlament verhandelt werden.

Rasch einigen sich die EU-Mitgliedstaaten auf eine gemeinsame Position zum Schutz des Regenwaldes. Die EU-Umweltminister legen dabei Wert auf möglichst einfache Regeln für die Zertifizierung von Agrarimporten.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats