Wegen gravierender Hygienemängel sind bei Wilke Wurst bereits die Lichter ausgegangen.
imago images / Hartenfelser
Wegen gravierender Hygienemängel sind bei Wilke Wurst bereits die Lichter ausgegangen.

Die Verbraucherschutzorganisation hat im Skandal um den nordhessischen Wursthersteller Wilke bei der Staatsanwaltschaft Kassel Strafanzeige gegen hessische Behördenvertreter gestellt. Unter anderem gegen die Landwirtschaftsministerin Priska Hinz (Grüne) richte sich die Anzeige. 

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats