Landwirtschaftliche Praktiker wie Dr. Thomas und Jana Gäbert (Mitte) diskutierten engagiert mit Ingrid Apel vom Umweltbundesamt (UBA) sowie Vertretern aus Industrie, Pflanzenzucht und Lebensmitteleinzelhandel.
Foto: jst
Landwirtschaftliche Praktiker wie Dr. Thomas und Jana Gäbert (Mitte) diskutierten engagiert mit Ingrid Apel vom Umweltbundesamt (UBA) sowie Vertretern aus Industrie, Pflanzenzucht und Lebensmitteleinzelhandel.

Diskussionen um die Biodiversität haben den Vortag des Zukunftsdialoges Agrar & Ernährung 2019 bestimmt. Bei der komplexen Problemat

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats