Zukunftsdialog Agrar & Ernährung

Habeck will Pestizidsteuer

Der Grünen-Bundesvorsitzende Robert Habeck zeigt sich offener für neue gentechnische Züchtungsverfahren und skeptisch gegenüber Datentransfer von Landwirten an Konzerne.
Foto: pio
Der Grünen-Bundesvorsitzende Robert Habeck zeigt sich offener für neue gentechnische Züchtungsverfahren und skeptisch gegenüber Datentransfer von Landwirten an Konzerne.

Um den chemischen Pflanzenschutz zu verringern, braucht es nach Ansicht von Robert Habeck Sanktionen. Für neue gentechnische Methoden wie Cri

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats