Wirtschaft Alles Wichtige aus der Wirtschaft

Syngenta will Zuckerrohranbau vereinfachen

Der Schweizer Agrarkonzern Syngenta AG, Basel, hat eine neue Technologie für Zuckerrohrbauern in Brasilien entwickelt, die den Anbau effizienter und kostengünstiger machen soll.

von Dr. Angela Werner
Mittwoch, 29. Oktober 2008

Syngenta investiert in Blumen

Die Syngenta AG, Basel, baut ihr Zierpflanzengeschäft in den USA aus und hat das Topf- und Beetpflanzengeschäfts mit Chrysanthemen und Astern des US-Blumenproduzenten Yoder Brothers Inc. übernommen.

von Dr. Angela Werner
Mittwoch 29. Oktober 2008

Kommission will Handelsnormen reduzieren

Der in Brüssel geregelte Krümmungsgrad für Gurken musste schon immer für die überbordende Bürokratie in der EU herhalten.

von Axel Mönch
Mittwoch 29. Oktober 2008

Seehofer macht es spannend

Heute verkündet Horst Seehofer, wer seine Nachfolge als Bundeslandwirtschaftsminister antritt. Die CSU-Bundestagsabgeordneten Ilse Aigner und Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg gelten als neue Favoriten.

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 29. Oktober 2008

BMELV informiert über nachwachsende Rohstoffe

Die kontroverse öffentliche Diskussion zu Bioenergie und nachwachsenden Rohstoffen greift das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) in einer umfassenden Informationsbroschüre auf.

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 28. Oktober 2008

QSS: Saatgutproben jetzt einsenden

Um auch weiterhin die Qualität von Saatgut zu fördern, erinnert der Gemeinschaftsfonds Saatgetreide (GFS) alle Betriebe, die am Qualitätssicherungssystem für Z-Saatgut (QSS) teilnehmen, an die rechtzeitige Einsendung der Proben.

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 28. Oktober 2008

Ölmühlen kritisieren Entwurf zum Kraftstoffgesetz

Der kürzlich vom Kabinett verabschiedete Entwurf zum Biokraftstoffgesetz bestraft jene ölsaatenverarbeitenden Unternehmen, die sich bereits heute für nachhaltig produzierte Sojabohnen einsetzen.

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 28. Oktober 2008

Österreich: Hagel mindert Ernte

55 Hageltage brachten Österreich 22.250 Schadensmeldungen ein, die umgerechnet einen Schaden in Höhe von 100 Mio. € für die Landwirtschaft verursachten, berichtet aiz.info.

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 28. Oktober 2008

Auch Bayern sucht einen Landwirtschaftsminister

Im Schatten der Spekulationen um die Nachfolge von Horst Seehofer als Bundesagrarminister in Berlin wird auch über einen neuen Landwirtschaftsminister in München gerätselt.

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 28. Oktober 2008

Lamy wirbt für WTO-Abschluss

Das internationale Handelssystem der WTO stabilisiere die Weltwirtschaft in der Finanzkrise. Es sorge für Verlässlichkeit und verhindere Abschottungen wie in der Krise von 1929, betonte WTO-Generaldirektor Pascal Lamy

von Axel Mönch
Dienstag 28. Oktober 2008

Rinderimpfstoff gegen E. coli zugelassen

Als weltweit erster Impfstoff gegen die Verbreitung von Escherichia coli (E. coli) durch Rinder hat Econiche von Bioniche Life Science Inc., Belleville/Kanada, von der Canadian Food Inspection Agency (CFIA) eine umfassende Lizenz erhalten

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 28. Oktober 2008

Sojaernte in den USA nach unten korrigiert

Die USDA hat die US-Sojabohnernte nach unten korrigiert. In der neuen Schätzung setzt das US-Landwirtschaftsministerium die Produktion nun für 2008/09 mit knapp 80 Mio. t und damit niedriger niedriger ein

von Jan Peters
Dienstag 28. Oktober 2008

Hage Kiel verlässt Raiffeisenverband

Die Raiffeisen Hauptgenossenschaft Nord AG (Hage), Kiel, scheidet zum 31. Dezember 2008 aus dem Deutschen Raiffeisenverband (DRV), Berlin, aus.

von Dagmar Hofnagel
Dienstag 28. Oktober 2008