Wirtschaft Alles Wichtige aus der Wirtschaft

Ungarn: Direktzahlungen für 230.000 Landwirte

Die ungarischen Landwirte werden nach dem EU-Beitritt des Landes Direktzahlungen für insgesamt fast 4,36 Mio. ha erhalten, darunter für 3,74 Mio. ha Ackerland

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 21. April 2004

Kommentar KARTOFFELWIRTSCHAFT

Was siegt? Die Stimmung war äußerlich recht ruhig zum Sächsischen Kartoffeltag in Groitzsch, aber das täuschte, denn es ging um eine heiße Sache: Einführung des QS - Systems für Kartoffeln.

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 21. April 2004

Zahlungsansprüche noch bis zum 30. April sichern

Landwirte, die im Jahr 2003 Obst, Gemüse oder Speisekartoffeln - ausgenommen Dauerkulturen - angebaut haben, können mit Beginn des Jahres 2005 noch einen Zahlungsanspruch

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 21. April 2004

UBA: Noch zu viele Schwermetalle in der Gülle

Wirtschaftsdünger tierischer Herkunft, also Gülle und Mist, enthalten herkunftsbedingt Schwermetalle, die die Umwelt belasten. Der Schwermetallgehalt lässt sich jedoch senken

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 21. April 2004

GWS bietet elektronische Siloverwaltung

Mit dem elektronischen Warenwirtschaftssystem Gevis ist jetzt auch eine elektronische Siloverwaltung möglich, um die gesetzlich verordneten Rückverfolgbarkeit zu erleichtern

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 21. April 2004

Experten beantworten Fragen zur Gentechnik im Internet

Seit dem 18. April müssen gentechnisch veränderte (GV-)Lebensmittel gekennzeichnet werden. Viele Verbraucher sind nach wie vor verunsichert und haben unbeantwortete Fragen. Auf dem Internetforum Gentechnik unter www.was-wir-essen.de

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 21. April 2004

Schon viele Anmeldungen zur EuroTier 2004

Für die Internationale DLG-Fachausstellung für Tierhaltung und Management EuroTier 2004 haben sich bisher über 1.100 Aussteller, darunter viele Neuaussteller, angemeldet

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 20. April 2004

Kleine Fortschritte bei Mercosur-Verhandlungen

Die Verhandlungen der EU mit den südamerikanischen Mercosur-Ländern um ein Freihandelsabkommen sind zu Beginn der Woche in Buenes Aires ein Stück voran gekommen, aber von einem Durchbruch

von Axel Mönch
Dienstag 20. April 2004

Sachsen-Anhalt: Milchprämien jetzt beantragen

Milcherzeuger können erstmals 2004 eine Milchprämie von insgesamt 1,182 Cent je Kilogramm einzelbetrieblicher Referenzmenge erhalten. Die entsprechenden Antragsunterlagen können ab sofort

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 20. April 2004

Zulassungsänderungen einiger Syngenta-Produkte

Für einige Getreidefungizide und Insektiziden von Syngenta Agro gibt es Zulassungsänderungen. Zum Teil seien damit günstigere Abstandsauflagen zu Gewässern und Zulassungserweiterungen

von Redaktion agrarzeitung
Dienstag 20. April 2004

RWZ Kassel vermarktete weniger Getreide

Die Raiffeisen-Warenzentrale Kurhessen-Thüringen GmbH, Kassel, erlöste 2003 einen Umsatz von rund 450 Mio. EUR. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet dies einen Rückgang

von Dagmar Hofnagel
Dienstag 20. April 2004

Kommentar KARTOFFELWIRTSCHAFT

Testergebnisse Seit nunmehr 18 Jahren erscheint monatlich das Öko-Test-Magazin. Längst hat sich das Blatt von seinem Müsli-Image befreit und sich mit seinen ausführlichen Lebensmitteltests zu einer ernst zu nehmenden Informationslektüre für Verbraucher entwickelt.

von Redaktion agrarzeitung
Montag 19. April 2004