Wirtschaft Alles Wichtige aus der Wirtschaft

Lochow-Petkus mit zahlreichen neuen Sorten

Für Lochow-Petkus, Bergen, sind zwei neue Winterweizen, ein Hybridroggen, ein Grünschnittroggen, zwei Sommergersten und eine Triticalesorte neu zugelassen worden

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 06. Mai 2004

Niedersachsen: Mehr Raps und Roggen angebaut

In Niedersachsen werden voraussichtlich der Anbau von Sommergerste und Hafer um je rund ein Fünftel sowie die Brache um etwa 14 Prozent eingeschränkt; die Roggenfelder dürften dagegen um 13 Prozent

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 06. Mai 2004

Landtechnikbetriebe müssen sich anpassen

Die Verunsicherung in der Landwirtschaft und die daraus resultierende Kaufzurückhaltung bei Landtechnik stellt die Fachbetriebe vor neue Herausforderungen

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 06. Mai 2004

Gesetz zur Kennzeichnung auf gutem Weg

Das Durchführungsgesetz zur Umsetzung von EU-Recht zur Kennzeichnung von Lebens- und Futtermitteln ist heute vom Bundestag angenommen worden. Damit können bei Verstößen gegen die Kennzeichnungspflicht

von Redaktion agrarzeitung
Donnerstag 06. Mai 2004

Sächsische Umweltdaten im Internet

Fakten zum aktuellen Zustand von Wasser, Boden, Luft, Natur und Landschaft in Sachsen können unter www.umwelt.sachsen.de

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 05. Mai 2004

Wachstumsmarkt für Biodiesel

Einen steigenden Wettbewerb um Biodiesel wünscht sich die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (Ufop), Berlin, für die Zukunft. Drei Mineralölanbieter mischen den Biokraftstoff

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 05. Mai 2004

Blühende Landschaften sind leicht zu erzeugen

Landwirte haben in Zukunft eine wachsende gesellschaftliche Verantwortung. Um ihr gerecht zu werden zu können, brauchen sie die Anerkennung der Gesellschaft

von Dagmar Behme
Mittwoch 05. Mai 2004

Versuchsfeld mit GV-Weizen in Bernburg zerstört

Das Versuchsfeld mit gentechnisch verändertem (GV-)Weizen der Landesanstalt für Landwirtschaft und Gartenbau (LLG) in Bernburg wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag mutwillig von unbekannten Tätern zerstört

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 05. Mai 2004

Erprobungsanbau von Bt-Mais wird Realität

Gentechnisch veränderter Bt-Mais ist im Rahmen eines bundesweiten Erprobungsanbaus auf rund 300 ha in sieben Bundesländern ausgesät worden

von Dr. Angela Werner
Mittwoch 05. Mai 2004

K+S erwartet 2004 höhere Umsätze

Über einen erfolgreichen Start in das Jahr 2004 bei der K+S Aktiengesellschaft, Kassel, berichtete Vorstandsvorsitzender Dr. Ralf Bethke auf der heutigen Hauptversammlung

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 05. Mai 2004

Warnung vor Billigverkäufen tschechischer Schweine

Die größte tschechische Absatzgenossenschaft der Schweineproduzenten, Centroodbyt, hat die heimischen Produzenten vor billigen Absätzen von Tieren an ausländische Aufkäufer gewarnt

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 05. Mai 2004

Innovationen auf den DLG-Feldtagen

Innovationen und Trends in der Pflanzenproduktion zeigen sich bei den diesjährigen DLG-Feldtagen auch anhand der angemeldeten Firmen-Highlights

von Redaktion agrarzeitung
Mittwoch 05. Mai 2004

Saatgutqualität photometrisch überprüfen

Unter dem Namen Quest hat die Syngenta Agro, Maintal, eine neue Messeinrichtung für Qualitätskriterien von gebeiztem Saatgut entwickelt. Es soll als Weltneuheit

von Dagmar Behme
Mittwoch 05. Mai 2004

Frankreich: Mehr Weizen und weniger Sommergerste

In Frankreich werden zur Ernte 2004 schätzungsweise auf 9,2 Mio. ha Getreide angebaut, darunter 4,9 Mio. ha Weizen. Bei Weizen liegt die aktuelle Fläche um mehr als 7 Prozent über dem Vorjahr, entspricht im langjährigen Vergleich jedoch einem normalen Umfang

von Dagmar Behme
Mittwoch 05. Mai 2004