Süße Zukunft

ADM kauft in China zu


Archer Daniels Midland Company (ADM) kündigt heute den geplanten Kauf der Meiweiyuan Biotechnology Co. an. Es handelt sich um einen privat geführten Hersteller von Süßungsmitteln, der sich nahe der Stadt Wuhan in der zentralen chinesischen Provinz Hubei befindet. Der Standort ist nach ADM-Angaben geeignet, den zentralen Teil und den Westen Chinas zu beliefern. Außerdem berichtet der US-Konzern, dass auch die Regierung der Provinz solche Investitionen in die wirtschaftliche Entwicklung unterstützt. Der Kauf bedarf noch der Zustimmung der Kartellbehörden.

ADM hat bereits im November in Tianjin eine Süßstofffabrik eröffnet, die auf Maisbasis arbeitet. Von diesem Standort aus, der sich nahe Peking befindet, lassen sich nach Angaben des Unternehmens sowohl der nördlichen Teil der Volksrepublik als auch asiatische Exportmärkte versorgen. (db)
stats