1

Fischmehl soll nach Informationen des Deutschen Verbandes Tiernahrung (DVT), Bonn, ab morgen wieder als Futtermittel zugelassen werden. Der Einsatz von Fischmehl soll laut DVT entsprechend den EU-Vorschriften erfolgen können. EU-weit ist die Verfütterung an Schweine und Geflügel erlaubt. In Deutschland ist das Futtermittel wegen der BSE-Krise seit dem 2. Dezember nur für Fische zugelassen. Der DVT nimmt an, dass künftig in Deutschland getrennte Produktionslinien für Wiederkäuer- sowie Schweine- und Geflügelfutter Voraussetzung sein dürften. (ED)
stats