Abengoa schließt kurzfristig ein Ethanolwerk


1

Die spanischen Ethanolhersteller Abengoa SA und Ebro Puleva SA haben ihre Bioethanolanlage in Babilafuenta vorübergehend stillgelegt. Als Grund werden die hohen Einkaufspreise für Getreide als Rohstoff für die Ethanolherstellung genannt. Sie seien in den vergangenen Monaten um 25 Prozent gestiegen, teilte eine Sprecherin mit. Nach etwa 45 Tagen soll die Produktion wieder aufgenommen werden, heißt es weiter. (da)
stats