1

Einen Absatzsprung von derzeit 130.000 auf mehr als 300.000 t Biodiesel erwartet Detlef Evers von der Ölmühle Leer Connemann GmbH, Leer, im nächsten Jahr. Auf dem Biodieselfachgespräch der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (Ufop) in Bonn wies Evers auf die Inbetriebnahme von Umesterungsanlagen in Wittenberge, Ochsenfurt und Hamburg hin. Um sicher zu stellen, dass der Biodiesel der Vornorm Din E 51606 entspricht, haben sich die wichtigsten Biodieselproduzenten zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen. Das Ziel soll durch die Einführung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung realisiert werden, die von der Umesterungsanlage über den Zwischenhandel bis zur Endabgabestelle reichen, berichtet die Ufop. (Pa)
stats