1

Beim Getreideherbizid Bacara haben sich die Abstandsauflagen zu Oberflächengewässern verringert. Der Mindestabstand zu Oberflächengewässern von bis zu 20 Metern entfalle, teilt die Bayer Crop Science Deutschland GmbH, Langenfeld, mit. Bei Einsatz entsprechender Düsentechnik mit 50 Prozent beziehungsweise 75 Prozent Driftreduktion reduziere sich der Abstand generell auf 5 m. Bei 90 Prozent Driftreduktion richte sich der Abstand nach den jeweiligen länderrechtlichen Bestimmungen. Zudem halbiere sich der Mindestabstand zu einem angrenzenden Oberflächengewässer bei Flächen mit einer Hangneigung von mehr als 2 Prozent von 20 auf 10 m. (ED)
stats