Ägyptische Frühkartoffeln: Große Anstrengungen im Anbau

1

In feinstem Wüstensand sind in Ägypten neue Felder für den Anbau von Frühkartoffeln für den deutschen Markt erschlossen worden, wie die Kartoffelwirtschaft in ihrer heutigen Ausgabe beschreibt. Erhebliche Anstrengungen werden unternommen, um auch den phytosanitären Anforderungen der europäischen Abnehmer zu genügen. Auf den riesigen kreisrunden Feldern mit einem Radius von 450 m ist Nicola die wichtigste Sorte. Zwischen dem Logistik-Unternehmen Dankers & van Rijn und dem ägyptischen Familienunternehmen Daltex ist eine enge Zusammenarbeit rund um diese Qualitätsware entstanden. (St)
stats