Agrana produziert in Pischeldorf Eiweißfuttermittel

1

Unter dem Markennamen Actiprot bietet künftig die österreichische Agrana ein Eiweißfuttermittel aus der Bioethanolerzeugung an. Rund 190.000 t Actiprot sollen jährlich als Koppelprodukt im Bioethanolwerk in Pischelsdorf aus Weizen und Mais anfallen, teilt das Unternehmen mit. Berechnungen zufolge könnten mit der Produktion des Futtermittels rund 600.000 t Eiweißfuttermittelimporte wie Sojaschrot aus Übersee nach Österreich ersetzt werden. Agrana gehört wie die Cropenergies AG zur Südzucker-Gruppe. Cropenergies produziert im ostdeutschen Zeitz Bioethanol und vertreibt das Futtermittel unter dem Markennamen Protigrain. (da)
stats