Kooperation

Agrana will wachsen


An der Agrana Beteiligungs-AG, ist die Südzucker AG, Mannheim, mit rund 50 Prozent beteiligt Wie beide Unternehmen heute mitteilen, plant Agrana eine strategische Partnerschaft mit den Eigentümern des serbischen Unternehmens Sunoko im Wege einer Mehrheitsbeteiligung. Hierzu wurde ein Term Sheet unterzeichnet mit dem Ziel einer Einigung über eine Mehrheitsbeteiligung. Der nächste Schritt sind weitere Prüfungen. Der Abschluss des Vertrags steht sowohl unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Aufsichtsräte von Agrana und Südzucker als auch der  Wettbewerbsbehörden. (da)
stats