Strukturdaten

Agrarwirtschaft in Niedersachsen in Zahlen

Grundlage für das jetzt bereitgestellte Datenmaterial ist die jährlich durchgeführte Agrarstrukturerhebung, teilt das Landwirtschaftsministerium in Hannover mit. Um einen Überblick über strukturelle Entwicklungen in der Landwirtschaft zu ermöglichen, seien einige dieser Daten in Zeitreihen abgebildet worden. Neu aufgenommen worden seien Tabellen, die die Struktur der ökologisch arbeitenden Betriebe wiedergeben. Ebenfalls enthalten seien Informationen aus verschiedenen Bereichen der Landwirtschaft, des Gartenbaus, der Fischwirtschaft, der Forst- und Ernährungswirtschaft sowie weitere allgemeine Strukturdaten. Ebenso würden neue Zahlen aus der Bundeswaldinventur zur Verfügung gestellt. Das aktuelle Heft "Die niedersächsische Landwirtschaft in Zahlen" ist für die Öffentlichkeit im Internet abrufbar. (jst)
stats